Facebook Twitter Pinterest Youtube Foursquare Instagram Tumblr Issuu Google +
Seguici su

In den Abruzzen hat der Fasching eine wichtige Rolle in den Volkstraditionen gespielt. In der Vergangenheit war die Faschingszeit in der Tat mit den bäuerlichen Ritualien des neuen Jahres verbunden.

Mit seiner herrlicher Lage in dem Majella Nationalpark zählt Pacentro zu den „schönsten Dörfer Italiens“. Das Dorf liegt mit seiner alten Festung auf einem Hügel mit Blick auf das gesamte Val Peligna. Die wunderschöne Altstadt ist durch die hohen Türme der imposanten Burg Caldora-Cantelmo (XI-XIII Jahrhundert) gekennzeichnet und ist von mehreren anderen Denkmälern von größer Bedeutung bereichert.

In Erwartung des Faschings, einer der größten Festzeiten in den Abruzzen, bieten wir euch aus dem Blog von Marianna Colantoni www.lamacchiarola.it das Rezept der traditionellen „Chiacchiere“ (so werden Raderkuchen in den Abruzzen genannt) an. 

Zu den abruzzischen Festen der Faschingszeit zählt eine merkwürdige Veranstaltung, die am Aschermittwoch in Montorio al Vomano (TE) stattfindet. Am 18. Februar feiert die Bevölkerung in der Tat den sogenannten „Tote Karneval“, mit einer scherzhaften Darstellung der Exequien des Karnevals.

Seite 1 von 77

Facebook

Twitter

VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Enteckt Abbateggio, einer der schönsten Dörfer Italiens, mit seinen kleinen Häusern, aus localem weissen Stein gebaut #Abruzzo #cultabruzzo pic.twitter.com/wR7F0tg72G
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Die #cassata ist ein traditioneller Nachtisch aus Sulmona, mit typischen abruzzesischen Zutaten zubereitet! #Abruzzo #turismo #tastyabruzzo pic.twitter.com/7ednK0LrQD
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Lebt eure Leidenschaften in den Abruzzen! #Abruzzo #smartabruzzo youtu.be/9qIIaogTZ9I via @YouTube
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Die Grabeskirche des heiligen Bernhardin aus Siena, im Jahr 1454 gebaut, ist das Symbol der Stadt L'Aquila! #Abruzzo #turismo #cultabruzzo pic.twitter.com/iXumbBLeOU
VisitAbruzzo_de
VisitAbruzzo_de Der apenninische Wolf ist ein sehr scheues Tier, das im Nationalpark lebt und das man selten sichten kann. #Abruzzo #turismo #wildabruzzo pic.twitter.com/Y8Io0S6E2e

Pinterest


Newsletter

Scopri tutte le novità, le offerte, i segreti e le curiosità della nostra Regione