Direkt zum Inhalt
x

Riserva Naturale Lago di Campotosto - Campotosto (AQ)

Der Campotosto- See ist ein künstliches Becken, das durch die Barriere des Rio Fucino durch zwei Dämme und die daraus resultierende Überflutung der trüben Region zwischen dem Gran Sasso und dem Monti della Laga gewonnen wird. Es liegt auf 1313 Metern über dem Meeresspiegel, hat eine charakteristische "V" -Form, eine Fläche von 1400 Hektar, einen Umfang von 42 km und eine durchschnittliche Tiefe von 13 m. Es ist Teil der Wasserkraftwerke des Vomano-Tals. Umgeben von einer üppigen Vegetation mit Wiesen und Wäldern, die tausend Farbtöne annehmen, somit ist der See ein Ziel für Touristen und Sportbegeisterte, die Angeln, Kanufahren, Windsurfen und Radfahren lieben. Es ist nicht erlaubt, mit Motorbooten auf den See zu fahren. Wenn Sie eine schöne Autofahrt machen möchten, können Sie den See vollständig umfahren und die schönen Grünflächen bewundern, die ihn umgeben und die ihn im Sommer praktisch zu einem "Zweig" des Meeres machen. Das gesamte Gebiet ist aufgrund seiner Landschaft und seines naturalistischen Werts durch ein staatliches Naturschutzgebiet geschützt, das in den Nationalpark Gran Sasso und Monti della Laga eingebettet ist. Das Ökosystem des Reservats ist dazu geeignet, Zugvögel wie den seltenen und faszinierenden Graureiher, den Croccolone (Symbol des Reservats), die Stockente und den Haubentaucher zum Überwintern auf zu nehmen. Eine großen Anzahl von Wildenten leben auch dort w, Z.b.: Blässhühner und Tafelente, in den Wintermonaten. Die derzeit im See lebenden Fischarten sind: Coregone, Bachforelle, Regenbogenforelle, Schleie, Plötze oder Rovella und Barbe.

42.539422, 13.382034

Proposte di Viaggio, Itinerari & Idee

Che decidiate di trascorrere nella nostra regione solo un weekend o un'intera vacanza, troverete qui spunti e suggestioni sui luoghi, le attività, i borghi e i percorsi più affascinanti per scoprire l'Abruzzo più autentico!

In evidenza

Curiosità, suggerimenti, racconti di viaggio: informazioni e notizie per cominciare a conoscere l'Abruzzo e le tante esperienze da vivere nella nostra meravigliosa regione.

23 Apr. 20

Proseguono i tour virtuali allestiti dalla cooperativa Majambiente per avvicinare turisti ed appassionati alle meraviglie del territorio.

LEGGI TUTTO
Le pagliare di Tione
24 Mai 19

Ai piedi del Monte Sirente sorge, su un altopiano, a poco più di mille metri di altezza, l’agglomerato agropastorale denominato "pagliare".

LEGGI TUTTO

Scopri tutte le destinazioni